Die Farbe des Ozeans

DIE FARBE DES OZEANS erzählt die Geschichte von Nathalie (Sabine Timoteo), die auf Gran Canaria Urlaub macht, als ein afrikanisches Flüchtlingsboot am Strand landet. Zwei der Flüchtlinge, Zola (Hubert Koundé) und sein Sohn Mamadou, bitten Nathalie um Wasser. Kurz danach werden sie von der Polizei in ein Auffanglager gebracht. Doch Zola und Mamadou können fliehen. Gegen den Willen ihres Mannes Paul (Friedrich Mücke) hilft Nathalie den beiden und findet sich schließlich auf der Polizeistation des ermittelnden Polizisten José (Alex Gonzalez) wieder.

Genre:Drama
Produktionsjahr:2011
Regie:Maggie Peren
Drehbuch:Maggie Peren
Darsteller:Alex Gonzalez, Hubert Koundé, Sabine Timoteo, Friedrich Mücke, Nathalie Poza, Alba Alonso
Produktion:SÜDART Filmproduktion
Koproduktion:STARHAUS Filmproduktion, El Olivo Producciones, Noirfilm Filmproduktion, BR/Arte, SWR
Verleih:movienet
Weltvertrieb:Global Screen
Auszeichnungen:Bernhard Wicki Friedenspreis - Die Brücke
Förderpreis Deutscher Film - Bestes Szenenbild
Bayerischer Filmpreis - Nachwuchsproduzentenpreis (VGF)
Deutsch | English